Gattinger Datenverarbeitung und IT GmbH

Rudolf Gattinger

Stripfing, 19. August 2010

Rudolf Gattinger, Musiker und Bäckermeister im Ruhestand, verstarb plötzlich und unerwartet am 19. August 2010.

Der am 27. April 1941 in Wien geborene Sohn von Rudolf und Anna, Bäckermeister in Stripfing, besuchte die Volksschule in Stripfing und die Gewerbliche Berufsschule in Gänserndorf.

Nach abgeschlossener Lehre als Bäckergeselle und Kursbesuchen im WiFi Baden, erhielt er 1965 das Meisterprüfungszeugnis des Bäcker Gewerbes.
Unter seiner Leitung wurde der elterliche Betrieb zu einem Kaufhaus mit Trafik umgebaut und ein kleiner Fuhrpark für die Versorgung der umliegenden Ortschaften errichtet, die er mehrmals wöchentlich belieferte.

Aus seiner Ehe mit Hanne stammen die beiden Kinder Gerald und Stefan.

Neben seinem Beruf als Bäcker lernte er das Spiel auf Akkordeon, Gitarre, Orgel und auch Schlagzeug.
Die Liebe zur Musik wurde mehr als 40 Jahre lang zu seiner Berufung. Die Herzen der Menschen mit Musik und guter Laune zu erfreuen war sein Ziel.  Seine Lieder waren lebendig und mit viel Gefühl und werden uns immer an ihn erinnern.

Das Begräbnis fand am 26. August 2010 in der Kapelle Stripfing statt.